Der Mueller Report Illustriert

20,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: correctiv10036

Dieser illustrierte Bericht geht auf Recherchen der Washington Post zurück. Gezeichnet von Jan Feindt macht er Ermittlungen des US-Sonderermittlers Robert S. Mueller III. anschaulich. Erst durch diesen Report wird klar, in welchem Ausmaß Donald Trump, der Präsident der Vereinigten Staaten, in kriminelle Machenschaften verstrickt ist.

Als der Mueller Report 2019 veröffentlicht wurde, gingen seine wesentlichen Inhalte in einer gewaltigen Propaganda-Schlacht unter.

Dabei hatte Robert Mueller eine wichtige Arbeit vorgelegt. Er fand zwar keine Beweise für eine organisierte Zusammenarbeit der Trump-Kampagne mit russischen Agenten, dennoch bewies Mueller eine systematische Einflussnahme aus dem Reich Putins auf den Ausgang der US-Präsidentenwahlen. Eine ausländische Kraft hatte mitbestimmt, wer US-Präsident wurde.

Die entscheidende Frage allerdings ließ Sonderermittler Robert Mueller offen: Hat Präsident Trump das Gesetz gebrochen, mit seinem Versuch, die Arbeit des Ermittlers zu behindern?

Der Mueller Report gibt einen tiefen Blick in das Innenleben des Weißen Hauses unter Präsident Trump, in dessen Psyche und dessen Ängste. Er ist das Ergebnis einer akribischen, kriminalistischen Arbeit.

Wir von CORRECTIV haben uns entschieden, diesen illustrierten Bericht, der auf Grundlage von Muellers Bericht entstanden ist, ins Deutsche zu übersetzen. Wir sind überzeugt, dass jeder wissen muss, wie es derzeit um die USA unter Trump bestellt ist. Nur wer diesen Bericht gelesen hat, kann verstehen, wie ruchlos Trump handelt und welche Ziele er verfolgt.

Übersetzung: David Schraven, Stefanie Alteheld

 

Erscheinungsjahr:2019
ISBN:978-3-948013-06-6
Seitenzahl:203
Einband: Softcover
Genre: Graphic Novel
Sprache: deutsch

 

Der Zeichner

Jan Feindt

Jan Feindt ist einer der besten Illustratoren und Comiczeichner Deutschlands. Er studierte Illustration in Tel Aviv, wo er 2002 die deutsch–israelische Comic Gruppe Dimona gründete. Mit seiner Arbeit für den Band „Cargo: Comicreportagen aus Israel –... Mehr

 

Empfehlungen

Geheimsache Korruption
Viele in Deutschland sorgen sich seit einigen Jahren wieder um unsere Demokratie. Da ist auch Heuchelei dabei. Denn dieses CORRECTIV-Buch zeigt, wie deutsche Konzerne ungehindert von Politik und Justiz seit Jahrzehnten mit Schmiergeldzahlungen weltweit die Demokratie beschädigen. Deutsche Firmen ebneten Wladimir Putin den Weg an die Macht, brachten Freiheitsbewegungen wie den südafrikanischen ANC vom Weg ab und waren in die Geburtsstunde des europäischen Rechtspopulismus involviert. Die Politik schaut weg, weil Exporte das Rückgrat unserer Wirtschaft sind. In der Rüstungsindustrie gibt es eine staatliche Bürgschaft für Schmiergeld. Deutschland ist weltweit Schlusslicht bei Gesetzen gegen Korruption. Der CORRECTIV-Journalist Frederik Richter hat für dieses Buch Tausende Seiten Akten und geheime Tonbänder der Korruptionsindustrie ausgewertet. Er hat die Insider getroffen, die die schwarzen Kassen großer Konzerne verwaltet haben. Und er hat die Menschen gesprochen, die sich gegen die Korruption gewehrt haben. Und Richter stieß auf einen libanesischen Waffenhändler, der einem Außenminister unerklärlich teure Geschenke zukommen ließ. Nicht in Russland, Griechenland oder Brasilien – sondern in Deutschland. Denn wer der Spur von Geld rund um den Globus folgt, landet am Ende wieder in unserer Demokratie.

20,00 €*
Weisse Wölfe
Eine grafische Reportage über rechten Terror. Wir von CORRECTIV haben in dieser aufwändigen Recherche der Idee hinter der Terrorserie des Nationalsozialistischen Untergrundes, NSU, nachgespürt. Wir entdecken eine neue Terrorbande, die weitgehend unbekannt in Deutschland ist - und die international tätig war. Und wir enthüllen die Ideologie, die weiteren Terror erzeugt.

15,00 €*
Details
DER BEEINFLUSSUNGSAPPARAT
Wie Massenmedien funktionieren, wie sie unsere Gesellschaft manipulieren und wie wir dazu beitragen. In ihrem Comic-Manifest gehen die New Yorker Autorin Brooke Gladstone und Zeichner Josh Neufeld der Frage nach, was Zeitungen, Fernsehen, Radio ausmacht und wie das Internet alles durchrüttelt. Dabei liefern sie überraschende Einsichten in die Gesellschaft und finden dabei Erklärungen, wie Menschen auf so Verschwörungstheorien wie etwa die angebliche "Lügenpresse" kommen. DER BEEINFLUSSUNGSAPPARAT ist ein New York Times Bestseller, den wir von CORRECTIV ins Deutsche übersetzt haben. In einem Nachwort geht David Schraven auf Besonderheiten in der deutschen Medienlandschaft ein.  Stefan Plöchinger aus der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung sagt: „Wer kurz mal kritisch über den Zustand des Journalismus nachdenken will, der sollte diesen wunderbar kurzweiligen Comic lesen.“ Stephen Colbert sagt: "Ein großartiges Buch".  

20,00 €*
Details